Astigal produziert und vermarktet 50.000-Tonnen Trockenschnitzel pro Jahr

ASTIGAL produziert und vermarktet 50.000 Tonnen Trockenschnitzel pro Jahr

ASTIGAL verwaltet die FORESGA Gruppe ein Zentrum für spezialisierte Behandlung von Qualität Chip Biomasseproduktion für den Energieverbrauch bei der Wärmeerzeugung in Trasmiras (Orense). Sie verfügen über Siebe, Umformprozesse und Lager zur Versorgung der Splitter G-50 und G-30. Dieses Zentrum ist Teil der 25 Jahre Konzessionsvertrag mit der Provincial de Ourense „Planung, Bau und Betrieb von drei Zentren für die Behandlung von Biomasse in Ourense unterzeichnet, einem in der Produktion von Chip-Qualität spezialisiert für den Energieverbrauch in der Produktion Die beiden anderen CTB befinden sich in A Gudiña und Arnoia. Ihre Hauptaufgabe ist die Sammlung und Lagerung von Waldrohstoffen vor ihrer Behandlung.

Die Xunta de Galicia unterstützt auch Innovationen im Bereich der Waldbiomasse, weil sie versucht, diese Wärmeenergiequelle durch die integrierten Biomasseschichten zu bewerten.

Fuentes: www.astigal.es y www.lavozdegalicia.es