Nachrichten

Machen Sie das Beste aus der Bergbiomasse

Die Nachfrage nach Holz in Europa wird in den nächsten Jahrzehnten um den 40% steigen, und Spanien hat noch einen langen Weg vor sich, da nur ein Drittel der in unseren Bergen erzeugten Produkte entweder für Biomasse oder für andere Holzprodukte verwendet wird. In Europa wachsen die Wälder mit einer Geschwindigkeit von einem Fußballfeld pro Minute. Dies zeigt, dass je mehr Biomasse verwendet wird, desto mehr Wälder werden bewirtschaftet und halten.

Nutzung von Biomasse Thermische und automatisiert von Wäldern aus der Nähe wachsenden% -Rate auf 20, so dass die Chipping-Ausrüstung und pelletiert Holz ist immer noch in der hohen Nachfrage und kann in Expobiomasa gesehen laufen, der perfekten Ort zu treffen Wie man auf dem Waldbiomassemarkt für die Energienutzung arbeitet. Einer der Schlüssel zur Verbesserung der Rentabilität des Forstsektors ist, wie wir wissen, die Belieferung verschiedener Kunden mit unterschiedlichen Produkten und die Rentabilität der gesamten aus dem Wald stammenden Biomasse.

Der Sektor steuert bereits den 0,34 des BIP bei, der 3.700 Millionen Euro für die spanische Wirtschaft beträgt.

Schneiden und teilen Sie Brennholz automatisch in einem Zyklus von etwas mehr als drei Sekunden
Rajadora de biomasas horizontal progresiva automática FAM destaca por ser muy productiva y versátil. Es un equipo fijo o móvil.
Das John Deere-Holzfäller-Modell 643, das dazu dient, Bäume so zu fällen und anzusammeln, dass es später einfacher und effizienter ist, sie mit einem Autoloader oder Trawler zu transportieren.
Der finnische Hersteller von Forstmaschinen Logset Oy, der in Expobiomasa von der Firma FOREST PIONNER vertreten wird, hat einen neuen Hybrid-Forstverarbeiter auf den Markt gebracht: den Logset 8H GTE Hybrid. Es ist das zweite und kleinste Hybridmodell des Unternehmens nach dem weltweit größten Radlogger, dem Logset 12H GTE Hybrid. Das neue Modell verfügt über einen AGCO Power 74 LFTN-Dieselmotor, der den Emissionsvorschriften der EU-5-Klasse entspricht, und einen Elektromotor, der bis zu 100 kW zusätzliche Leistung bereitstellt.
Vom Canal Extremadura aus haben sie einen Bericht erstellt, in dem sie uns zeigen, wie man Qualitätssplitter knackt, die als Biokraftstoff verwendet werden. Video ansehen
ASTIGAL aus der FORESGA-Gruppe verwaltet ein Biomasse-Behandlungszentrum, das auf die Herstellung von Qualitätschips für die Energieerzeugung bei der Wärmeerzeugung in Trasmiras (Orense) spezialisiert ist. Sie verfügen über Siebe, einen Neufassungsprozess und Lager, um die Splitter G-50 und G-30 zu liefern.
Öffnen Sie die Frist l e Mai in Galicien 27 Hilfe zu beantragen für den Kauf von Forstmaschinen: Harvester, Forwarder, Häcksler, Ballenpressen, Holzspalter ... Das Maximum, das diesmal subventioniert beträgt € 150.000, das ist der 40% auf eine maximale Investition von 375.000 €.
Forstaktionsplan präsentierte in diesem Monat von der MAPAMA viel sammelt die Forderungen des Sektors ein natürlichen zu schätzen und billig, dass nur wenige Länder Erbe rühmen können. Zusammen mit der Plattform für Wälder beansprucht, die AVEBIOM gehört, gehört auch die Anliegen der Umweltverbände und der Autonomen Gemeinschaften. Dies beinhaltet einen Renove-Plan zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der für die Waldbewirtschaftung zuständigen Stellen und ist mit 2 Millionen Euro dotiert.
7.463 Tonnen Biomasse extrahiert wird, die Gesundheit dieser Waldgebiete zu verbessern und die Risiken und Auswirkungen von möglichen Bränden der öffentlichen Wälder „Umbria Espuña“ und „Sierra de Pedro Ponce“ befindet sich in der Gemeinde Mula zu reduzieren, wie Teil des Forstplans der Region Murcia, in der die Gemeinschaft Brandschutzmaßnahmen unter Verwendung von Biomasse entwickelt.
Verband Traballadores Feuer Forestais de Galicia stellt sicher, dass die Landesregierung ihre Strategie mit einer neuen Art von großen Waldbränden zu bewältigen ändern müssen, Löschsysteme und Notfall kollabiert, Priorisierung und machte vorbeugende Maßnahmen zur Verringerung der Risiken tatsächlich für die Zivilbevölkerung und minimieren Sie die durch Brände verursachten Verluste, bekämpfen Sie sie mit einer effektiven Waldbewirtschaftung und schaffen Sie einen größeren Widerstand des Waldes gegen die Schwere der Brände.
Viele wissenschaftlichen Experten haben den globalen Kohlenstoffkreislauf in den letzten dreißig Jahren studiert oder mehr und haben ein hohes Maß an Konsens erreicht: mit Waldprodukten von geringen Wert für die Bioenergienutzung wird jede „Kohlenstoffschuld“ nicht schaffen und verbessert die Reserven von Waldkohlenstoff. Bioenergetische Ressourcen
Die Stadt Camp de Túria zeigt in Brüssel die Vorzüge ihres nachhaltigen Waldbewirtschaftungsplans. Nach seiner Konsolidierung in der Gemeinde hat der Stadtrat von Serra sein Projekt zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung durch Biomasse dem Europäischen Parlament vorgelegt. Sein Bürgermeister, Alicia Tuson, kam zu den höchsten europäischen Behörden nach Brüssel aus erster Hand zu zeigen, die Vorzüge dieses Projektes Serra vor sechs Jahren begannen und zielt darauf ab, ein Beispiel für andere Orte zu werden, die ihre Forstwirtschaft und Energiemanagement verbessern will.