In Europa gab es 2019 bereits mehr als 1,6 Millionen Biomassekessel für den Hausgebrauch mit einer Leistung von weniger als 50 kW und einem Jahresabsatz von rund 153.000 Einheiten. Die Anzahl der in der EU28 betriebenen Biomassekessel beträgt 1,4 Millionen und der Jahresabsatz 132.000 Einheiten. Nach Ländern wird der Markt von Deutschland mit mehr als 287.000 in Betrieb befindlichen Biomassekesseln angeführt, gefolgt von Italien, Bulgarien und Österreich mit jeweils mehr als 140.000 in Betrieb befindlichen Biomassekesseln. Der Verkauf wurde 2019 von Deutschland, Bulgarien, Frankreich und Italien mit über 15.000 Einheiten angeführt. In Spanien wurden 20.600, dem Jahr, in dem 2019 Einheiten verkauft wurden, 2.500 Pelletkessel für den Hausgebrauch installiert.

Über die Installation von PelletöfenDen neuesten verfügbaren statistischen Daten zufolge waren 2019 europaweit 6,2 Millionen Öfen mit einem Jahresabsatz von über 687.000 Einheiten in Betrieb. In der EU28 gibt es 5,6 Millionen Öfen mit einem Absatz von mehr als 621.000 Einheiten. Die positive Absatzentwicklung in den Mittelmeerländern ist bemerkenswert: Italien hat etwas mehr als 2 Millionen Öfen in Betrieb und führt das Verkaufsranking mit 170.000 Einheiten an; gefolgt von Frankreich, das Ende 2019 mehr als 1 Million Pelletöfen in Betrieb hatte und einen Umsatz von mehr als 157.000 Öfen pro Jahr erzielte; Spanien hatte 2019 320.000 Pelletöfen in Betrieb, und in diesem Jahr wurden 55.143 Einheiten verkauft, eine pro 851 Spanier.

 
Basierend auf den Werten, die La Nordica-Extraflame schon immer inspiriert haben: ein schönes und komfortables Zuhause, aber auch im Einklang mit der Natur, dank der Wahl von Biomasse, ist Sharon Plus geboren, ein Pelletofen mit eleganten und klaren Linien Verkleidungen aus schwarzem Kristall oder Naturstein, die dieses Produkt einzigartig und unverwechselbar machen, ein echtes Möbelstück, das in der Lage ist, den Raum von selbst zu verwandeln. Die Flamme wird zum Protagonisten, noch heller dank der neuen weißen feuerfesten Beschichtung
Von der Blechbearbeitung und Montage bis hin zur Prüfung von Halbzeugen und Fertigprodukten. Jedes UNGARO-Heizgerät ist das Ergebnis der Erfahrung seiner spezialisierten Bediener. Jetzt präsentiert das italienische Haus PIXEL, eine Lösung mit einer mikroperforierten Stahlverkleidung, die dem Benutzer Wärme durch natürliche, erzwungene und (im Falle von Thermoöfen) Konvektion bietet.
Der spanische Verband der Ofenhersteller (Aefecc) hat in den letzten Tagen Daten über eine Umsatzsteigerung von rund 30 % vorgelegt. „Angesichts einer der größten Energiekrisen in Europa wollen die Hersteller von Kaminen und Öfen die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile eines großen Vergessens auf dem spanischen Markt hervorheben“, versichern sie von Aefecc.
Am 28. April hielt LASIAN, ein nationaler Hersteller von Biomassekesseln seit 1967, eine technisch-kommerzielle Konferenz ab, um die neuen Designs seiner Kessel der Industriereihe vorzustellen:
In einer Pressemitteilung vom 17. Mai hat das Ministerium für den ökologischen Wandel und die demografische Herausforderung (MITECO) Änderungen am RD 477/2021 bezüglich Anreizprogrammen für Eigenverbrauchs- und Speichersysteme mit erneuerbaren Energien sowie für Systeme mit erneuerbarer Wärmeenergie angekündigt Privathaushalten und in verschiedenen Wirtschaftszweigen.
Eleganter versiegelter Ecofire®-Pelletofen im runden Design mit schwarzer Glastür und Frontpfosten aus schwarz poliertem Stahl. Die runden Stahlseiten sind in verschiedenen Farben (schwarz, mokka, weiß) erhältlich. Im ausgeschalteten Zustand hat der Ofen eine schwarze Glastür, die im eingeschalteten Zustand einen natürlichen, weiten und suggestiven Blick auf das Feuer bietet.
  Dieser neue Pelletofen von CS Thermos kann wahlweise geeichte Hackschnitzel oder Pellets verbrennen. Die Eco Cippatina, erhältlich mit Leistungen von 10 oder 12 kW, hat auch ein gutes Design, das sich gut an verschiedene Stile anpasst.
Domusa Teknik erweitert das Angebot an Pelletkesseln für Heizung und Warmwasser um ein neues 35-kW-Modell für größere Installationen und eine höhere Warmwasserleistung und vervollständigt damit eine Reihe von drei Leistungen: 18 kW, 25 kW und 35 kW.
Seit letztem Dezember verfügt das Roncal Nature Interpretation Center über einen mit Pellets befeuerten Biomassekessel zur Wärmeerzeugung auf den drei Etagen des Gebäudes. Ein 32-kW-Kessel und ein 825-Liter-Trägheitssystem wurden installiert, um Leistungsspitzen abzufedern. Der Kessel wird zusätzlich dank eines externen Befüllsilos über ein pneumatisches System beschickt.
Von Solar Tecnik haben wir erfahren, dass der PIERO-Ofen von @fontanaforni einen der renommiertesten Designpreise der Welt gewonnen hat: den Good Design Award des @thechicagoathenaeummuseum.
Die geriatrische Residenz Andamarc, die sich gegenüber dem Allgemeinen Universitätskrankenhaus von Ciudad Real befindet, verfügt über eine bebaute Fläche von 9.200 m2 in einem neu erschlossenen Gebiet in einer ruhigen Umgebung mit geräumigen und komfortablen Zimmern, die an ihre 200 Bewohner angepasst sind 24-Stunden-Service erhalten.
Pellet- und Holzöfen und -einsätze sind Haushaltsheizgeräte bis 50 kW, die Wärme an den Raum liefern, in dem sie installiert sind, mit der Möglichkeit, Warmwasser an den Warmwasserkreislauf zu liefern, wenn sie einen Wasserkreislauf oder einen Wasserkocher haben.