Mobile Pellet Plan, Anlage zur Herstellung von Pellets in Expobiomasa

Ecofricalia-Logo

Mobile Pelletanlage, a Pellet-Produktionsanlage. Das Pelletizadora wird in einem Behälter von ungefähr 40-Füßen hergestellt und ist sofort einsatzbereit. Diese Pelletanlage Es kann transportiert werdenDies ermöglicht es, die Produktion von Pellets zu verlagern und ihren Standort zu ändern, je nachdem, wo sich das Rohmaterial befindet.

Luis Pacheco, Geschäftsführer von Ecofricalia, einem auf Biomasse spezialisierten Unternehmen, zeigt im folgenden Video, wie die Pellet-Produktionsanlage funktioniert, wie das Mahlen und Mischen von Material erfolgt und wie der Pelletisierer beschickt wird. Das Pellet verlässt es bei einer Temperatur zwischen 60 und 80 und wird über ein Förderband zu einer Kältemaschine geführt. Anschließend wird das Pellet gesiebt und ist verpackungsfertig. Der Mobile Pellet Plan wird vorbereitet und verankert mit Vakuumsystem, Beleuchtung und Schaltschrank. Es enthält einen Kompressor zum Kühlen und Schmieren des Pelletisierers.

ECOFRICALIA wird auf der EXPOBIOMASA sein

Weitere Videos auf Expobiomasa-Kanal von YouTube