In Biomassepellets umgewandelte Lebensmittelabfälle

Behandlung von Biomasse
Neugeschäft, das Genossenschaften bereits nutzen.

Ressourcen nutzen das hast du um und den Betrieb optimieren die Einrichtungen selbst sind die Grundlage des Projekts der Genossenschaft San Miguel de Taussig, die auf der Verwendung von Biomasse als Quelle von Wert konzentriert hat. „Wir haben eine Dörrgerät, das fünf Monate, weil es keine Stop-Futterproduktion, aber wir haben eine 60.000 Tonnen Biomasse um, die nicht verwendet wurde“, fügt Jesus Abteien, Agrifood Kooperativen von Aragon.

Mit dem CIRCE-UnterstützungEin Projekt mit Schwerpunkt auf krautigen Abfällen wurde gestartet. Diese Genossenschaft wird Biomasse-Logistikzentrum für Selbstversorgung und auch Ressourcen als Wärmequelle zur Verfügung stellen. Es berücksichtigt auch die Entwicklung eines Pellets mit Holz kombiniert (36 Prozent) -zu das Problem der Asche mit Stroh Getreide infolge der Erde zu vermeiden, die später ohne Granulationsverfahren in einem Biomassekessel für land- und forstwirtschaftliche Brennstoffe eingeführt werden soll.

Mehr Infos: eleconomista.es