Die Öfen und Kessel aus Biomasse haben in 2018 die Emission von mehr als 4,1 Millionen Tonnen CO2 vermieden

Die Öfen und Kessel aus Biomasse haben in 2018 die Emission von mehr als 4,1 Millionen Tonnen CO2 vermieden

Die weltweit führenden Unternehmen werden auf der Expobiomasa die neuesten Innovationen in Bezug auf Emissionsminderung und -kontrolle vorstellen.

Die fast 300.000-Heizungsanlagen mit technischer Biomasse in Spanien verhinderten die Emission von 4.157.319 Tonnen CO2 die sich negativ auf den Klimawandel auswirken. Dies sind die Emissionen aus der Substitution von fossilen Brennstoffen wie Diesel und Erdgas durch erneuerbare Energien wie Biomasse, deren Emissionen hinsichtlich der Emission von Treibhausgasen neutral sind. Es handelt sich um 2018-Daten, die in veröffentlicht wurden www.observatoriobiomasa.es gleichzeitig mit der Feier des Weltumwelttages.

Die Gesamtzahl der Tonnen CO2 ist gleichbedeutend mit dem theoretischen Rückzug des Umlaufs aus der Umgebung 2,8 Millionen AutosDies entspricht ungefähr 12% derjenigen, die am Ende von 2018 in Spanien im Umlauf waren.

Dieser neue Sektor brachte ein Geschäft in 2018 hervor 870 millones de EUR, fast ein 2% mehr als im Vorjahr, und beschäftigt 9.600-Mitarbeiter, ein 11% mehr. Darüber hinaus konnte der Import von umgerechnet 1.570 Millionen Litern Diesel vermieden werden.

EXPOBIOMASA 2019

Anlässlich der zehnjährigen Tätigkeit der Beobachtungsstelle für Biomasse wird Avebiom einen Bericht über die Entwicklung des Sektors und seinen Beitrag zum Kampf gegen die Emission von Treibhausgasen aus der Verwendung fossiler Brennstoffe wie Diesel oder Erdgas, die den Klimawandel negativ beeinflussen. Die Präsentation findet im Rahmen von Expobiomasa 2019 statt.

Während der Septembermesse in Valladolid werden die neuesten Innovationen, Lösungen und Strategien für die Emissionen der Branche vorgestellt: neue Holzkamine, Pelletöfen und Biomassekessel, die die Vorschriften anwenden ECODESING sie treffen sich mehr als Emissionen weit unter den Grenzen in den geltenden und den vorgesehenen Rechtsvorschriften festgelegt sind; Mannschaften von Kondensation e Hybridisierungen von Biomasse mit anderen erneuerbaren Energien, microcogeneración, einschließlich Biomasseöfen und Kesseln, die an die neuen Konzepte von Gebäude mit fast null Energieverbrauch mit einem erschöpfenden Emissionskontrolle und einen hocheffizienten Energieverbrauch.